Norddeutsche Meisterschaften der Senioren/innen 2018

Der Hamburger TT-Verband war dieses Wochenende Gastgeber der Norddeutschen Meisterschaften, wo jüngere und ältere Seniorinnen und Senioren in 7 Altersklassen um die begehrten Qualifikationsplätze zu den Deutschen Einzelmeisterschaften kämpfen. Auch 4 Herthaner vertraten die Berliner Delegation . . .



Siegerehrung im Herren-Einzel der S 40 (v.l.n.r.): Jan Hermann (Hertha BSC), Stephan Köpp (Füchse Berlin), Matthias Wähner und Michael Dinse (beide TSV Rostock Süd)

Bei den "Jüngsten" der S40 wird Jan Hermann (Hertha BSC) Norddeutscher Vizemeister im Einzel wie auch im Doppel an der Seite seines Bezwingers Stephan Köpp (Füchse Berlin). Mit Viola Burkert (SC Eintracht Berlin), der neuen Norddeutschen Meisterin belegt Jan dazu noch Platz 3 im Mixed.



Siegerehrung im Herren-Einzel der S 50 (v.l.n.r.): Uwe Thurau (Hertha BSC), Roland Kowalski (SC Charlottenburg), Martin Raatz (Kieler MTV), Ludwig Rehse (BSC Eintracht/Südring Berlin)

Einige der Spieler S50 hielten sich nicht an die Setzliste, so auch Günter Boguschewski und Uwe Thurau (beide Hertha BSC): Nach insgesamt 11 und davon 2 erfolgreichen Matchbällen in den Spielen gegen Carsten Walter (Schleswig-Holstein) und Andreas Veith (Berlin) konnte Günter den Gruppensieg für sich verbuchen und scheiterte nach einem weiteren Sieg in der 1.KO-Runde erst im Achtelfinale gegen den späteren Norddeutschen Meister. Uwe gewinnt als Ungesetzter trotz einer Niederlage gegen M.Raatz (Schleswig-Holstein) über das bessere Satzverhältnis seine Gruppe, schlägt dann Karsten Fischer (TSV Stahnsdorf) und Ludwig Rehse (Berlin) in jeweils glatt drei Sätzen und wird verdient Norddeutscher Vizemeister!

In der S70 erreichte Zlatko Volk (Hertha BSC) nach Gruppensieg und klarem Sieg im Viertelfinale gegen Ulrich Kraft (MV) Platz 3 und damit die sichere Qualifikation zu den "Deutschen". Mit dem neuen Norddeutschen Einzelmeister Gerhard Zeidler (Berlin) gewinnt Zlatko das Finale im Fünften zu 9 und wird Norddeutscher Meister im Doppel. Uwe Wienprecht (Hertha BSC) musste krankheitsbedingt leider absagen, gute Besserung auf diesem Weg..


Fotos: Günter Boguschewski
Alle Ergebnisse: